Hinter dem DJ und Produzentenduo Romeofoxtrott stecken Felix Tollkühn und Rico Solo. Beide sammelten ihre ersten Turntable-Erfahrungen vor nunmehr 20 Jahren. Angefangen vom Hip Hop der 90er sind sie über weitere Musikexperimente schon bald bei elektronischen Beats gelandet. Die Jungs sind aufgeschlossen und auch musikalisch ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Reichweiten. Hauptsache es groovt. Heute kann der Romeofoxtrott-Sound irgendwo zwischen melodischem Indie Dance, Deep- und Tech House eingeordnet werden. Soulfood pur!! Ihre ersten beiden EP´s „Memories“ und „Noble“ spiegeln genau diese Kost für Herz und Ohren eindrucksvoll wider und finden auch auf internationalen Terrain Gehör. Neben den eigenen Produktionen veröffentlichten sie bereits Remixe für Alle Farben, Thomas Lizzara, Magilian, Ill-Boy Phil & Mehrklang, Roman Jones & Hendrik Zoe. Seit 2014 betrieben die beiden ihr eigenes kleines independent Label „Perlekind Records“, welches den größten Teil ihrer Zeit beansprucht. Dies ist jedoch erst der Anfang, überzeugt Euch selbst !