Das wirklich schöne an Annett Gapstream ist, dass sie sich für ihre Musik deutlich mehr Zeit als für jeden Pressetext nimmt. Die junge DJane mit Berliner Akzent verschreibt sich ihrer Musik und ist mit Electro groß geworden – Grund genug um von den bescheidenen Wohnzimmerboxen auf kräftige Bar-, Club- und sogar Festivalanlagen umzusteigen. In den vergangenen knapp drei Jahren hat die ehemalige Leistungssportlerin mit ihren elektronischen Sounds kräftig rumgewirbelt. Von Tech House bis Techno – der auch mal minimalistisch angehaucht sein kann – hat Annett Gapstream an allen Tracks, die irgendwie treibend sind und eine Melodie mit sich bringen, ihren Spaß.